Nägel

Unübertroffene Leistung für unübertroffene Ergebnisse.

Unübertroffene Leistung für unübertroffene Ergebnisse

Video abspielen

Klinische Forschungen haben gezeigt, dass der Neo Laser in der Lage ist, das Hautgewebe unter den Finger- und Zehennägeln effektiv zu überhitzen, was zur Koagulation des mit Pilzmaterial kontaminierten Weichgewebes führt. Dies kann mit nur einer einzigen Behandlung zu einer erheblichen kosmetischen Verbesserung für den Patienten führen.

Wie haben wir die Behandlung von Nägeln vorangebracht?

Um das Weichgewebe unter einem Finger- oder Zehennagel zu überhitzen und zu koagulieren und insbesondere die Tiefe der Nagelmatrix zu erreichen, ist der Einsatz einer leistungsstarken, tiefenerwärmenden Lasermodalität innerhalb einer tolerierbaren Pulsdauer erforderlich.

Aerolase bietet die einzigartige Kombination mit seinem Neo Laser, der Laserenergie mit einer Wellenlänge von 1064 nm und einer optimalen Pulsdauer von weniger als einer Millisekunde liefert. Dieser Lasertyp ist in der Lage, durch den Nagel und in die Nagelmatrix einzudringen und das Gewebe im Nagelbett zu erhitzen, um die Koagulation von mit Pilzen kontaminiertem Weichgewebe zu maximieren.

Das Vorhandensein von Pigment und Wasser in solchen Weichgewebestrukturen sowie Hämoglobin in dem das Nagelbett stützenden Gefäßsystem stellen zusammen die üblichen Chromophore dar, die die 1064-nm-Laserenergie als Teil des Prozesses der Koagulation und Zerstörung der Zielgewebestrukturen absorbieren.

Die Behandlung von Nägeln mit dem LightPod Laser ist schnell und bequem – es dauert ungefähr 5 bis 15 Sekunden, um einen einzelnen Nagel mit Laserpulsen zu bedecken. Außerdem ist der Laser äußerst wirksam bei der Behandlung von Warzen, Besenreisern und anderen Leiden am Fuß und Sprunggelenk.

Vorher und nachher

Überzeugen Sie sich selbst

Buchen Sie eine Demo des Neo Elite mit einem Aerolase Vertreter.

Request Your Aerolase Demo Today!

Are You Ready to Improve Skin Concerns in a Whole New Way?

Not Ready?
Stay updated with our Newsletter